News


2019

05. & 06. Dezember 2019

NIKOLAUS AKTION 2019

Bitte um Anmeldung bis 02. Dezember 2019


09. November 2019

GIPFELTREFFEN

Bereits zum 4. Mal fand das Gipfeltreffen der Landjugend Steiermark statt. Ortsgruppenleitungen aus der ganzen Steiermark und Vertreter der Bezirksvorstände konnten sich hierbei austauschen und interessante Erfahrungen mit nach Hause nehmen.


01. November 2019

ALLERHEILIGENSTAND

Traditionell fand auch heuer wieder unser Allerheiligenstand am Hauptplatz in St. Stefan statt. Viele Besucher durften die letzten Kastanien und den letzten Sturm sowie Glühwein genießen. 

 

 


26. Oktober 2019

70. LANDESGENERALVERSAMMLUNG

Traditionell am Nationalfeiertag fand am 26. Oktober die Generalversammlung der Landjugend Steiermark im Steiermarkhof statt. Nach der Begrüßung durch Landesleiterin Andrea Schönfelder und Landesobmann Stefan Sonnleitner wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt. Es folgten die Genehmigung des Protokolls der 69. Generalversammlung und ein äußerst kreativer Tätigkeitsbericht – ganz im ABBA-Stil performten vier Landesvorstandsmitglieder Lieder zu jedem Landesentscheid. Dem Finanzbericht und Bericht der Rechnungsprüfer wurde die Entlastung des Vorstandes und die Beschlussfassung über die Statutenänderung angereiht. Im Anschluss wurde der scheidende Vorstand mit emotionalen Reden und Einblicken verabschiedet und die Neuwahl des Landesvorstandes durchgeführt. Besonders erfreulich – aus unserer Ortsgruppe dürfen nun zwei Mitglieder die Landjugend Steiermark vertreten.

Landesvorstand 2019/20

Leiterin: Andrea Schönfelder (BM)

Obmann: David Knapp (MU)

Agrarreferent: Erich Meißel (DL)

Obmann Stv.: Christian Webersink (KF)

Obmann Stv.: Franz Harrer (GU)

Obmann Stv.: Stefan Lerchbaum (LE)

Leiterin Stv.: Angelika Harrer (JU)

Leiterin Stv.: Barbara Stipper (DL)

Leiterin Stv.: Verena Rinnhofer (MZ)


20. Oktober 2019

ERNTEDANK

Seit 1983 – also heuer zum 36. Mal und schon längst zur Tradition geworden, bindet die Landjugend die Erntekrone. Einen besonderen Anlass zum Beginn des Bindens der Erntekrone lieferte uns heuer der Besuch des Guten Morgen Österreich-Studios in St. Stefan am 03. Oktober. 

Die restlichen Teile der Erntekrone stellten wir am 19. Oktober fertig. Zu Erntedank, im Christentum die Zeit für die ergiebige Ernte zu danken, danken wir in St. Stefan vor allem für die Getreide-, Mais-, Kürbis- und Weinernte. All diese Gaben werden bei unserer Erntekrone symbolisch für die einzelnen Elemente verwendet.

Außerdem nahmen wir heuer an der Landjugend Steiermark Wasserflaschen-Verteilaktion zum Thema „Der Körper braucht´s, der Bauer hat´s“ teil. Ziel der Schwerpunktaktion ist es, Bewusstsein für das wertvolle Gut Wasser zu schaffen und die Plastikverschwendung zu minimieren. 

Mit dem Verwenden der Glasflasche der Landjugend laden wir euch alle ein, ein deutliches Zeichen zu setzen und den guten Gedanken der Bewusstseinsbildung zum Thema Wasser und Müllvermeidung nach außen zu tragen, damit unser Lebensraum auch noch in Zukunft erhalten bleibt.


LANDESENTSCHEID AGRAR- UND GENUSSOLYMPIADE

Der diesjährige Landesentscheid der Agrar- und Genussolympiade fand am 05. Oktober im Schloss der FS Burgstall, bei uns im Bezirk Deutschlandsberg statt. Je ein St. Stefaner Team absolvierte die Agrarolymiade und die Genussolympiade. 

Das Team um Patrizia Weißensteiner und Barbara Stipper erreichte bei der Agrarolympiade unter 18 Teilnehmenden den ausgezeichneten 5. Platz.

Lisa Gaar und Matthias Knopper lieferten in der Genussolympiade ebenfalls ein Top-Ergebnis ab. Unter 24 Teilnehmern wurden sie Neunte.


ZU BESUCH BEI GUTEN MORGEN ÖSTERREICH

Am 03. Oktober machte das "Unterwegs in Österreich" Studio Halt in St. Stefan. In der Guten Morgen Österreich Sendung haben wir schon einmal vorab mit unserer Erntedankkrone begonnen. Zwei der sechs Elemente sind bereits fertig - die restlichen folgen dann am Tag vor Erntedank. 
Erntedanksonntag ist bei uns in St. Stefan heuer der 20. Oktober.


 

70-JAHR-FEIER LANDJUGEND BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG

Anlässlich der Gründung der Ortsgruppe Stainz 1949 feiert die Landjugend Deutschlandsberg am 01. September im Greith-Haus in St. Ulrich ihr 70-jähriges Bestehen.
Nach einem Wortgottesdienst wurden im Festakt zuerst die letzten 70 Jahre in den Vordergrund gerückt, bevor man einen kurzen Überblick über die Arbeit heute und einen kurzen Ausblick in die nähere Zukunft gab. Danach wurde draußen zu den Klängen des St. Ulricher Trachtenmusikvereins sowie zu jenen der Ligister Schülcherleitnmusi angeregt getratscht. 

Beim offenen Volkstanzen und beim Auftritt der Landjugend-Schuhplattlergruppe St. Peter herrschte große Begeisterung.


AGRAR- UND GENUSSOLYMPIADE

Eine erfolgreiche Titelverteidigung gelang uns beim Bezirksentscheid der Agrar- und Genussolympiade mit Sensenmähen.

Bei Themen wie Neophyten, Bio-Landbau, Lebewesen im Hausgarten, Fischzucht oder Fleischverarbeitung stellten wir unser Wissen unter Beweis.

Das hervorragende Ergebnis für St. Stefan:

 

Agrar- und Genussolympiade:

1. Martin Klug und Matthias Knopper

3. Patrizia Weißensteiner und Hanna Müller (Wies).

 

 Sensenmähen Burschen

1. Martin Klug

3. Matthias Knopper

 

Sensenmähen Mädchen

1. Barbara Stipper

2. Chiara Weißensteiner

3. Patrizia Weißensteiner

 

Für den Landesentscheid, der am 05. Oktober in Wies bei uns in Deutschlandsberg stattfindet, sind die ersten sechs Teams des Bezirksentscheides qualifiziert.


BEACHVOLLEYBALLTURNIER MIT BADETAG

Heuer erstmals stattgefunden hat das Beachvolleyballturnier des Landjugend Bezirk Deutschlandsberg. Mit 9 Teams, darunter 3 aus St. Stefan ging es zuerst in zwei Gruppen um den Aufstieg ins Halbfinale gespielt. Platz 1 und 3 gingen an Preding-Zwaring-Pöls, Platz 2 an unser Team mit Chiara Weißensteiner, Fabian Grinschgl, Pirmin Hacker und Hannes Meißel.


KULTURAUSFLUG

Nach Salzburg 2017 und Italien 2018 führte uns unser Kulturausflug 2019 nach Kroatien - mit Zwischenstopp Trojani-Wirt und Koper bei der Anreise nach Kroatien erreichten wir schließlich Porec. 
Am Freitag machten wir uns per Schiff auf den Weg nach Rovinj, den Limski Fjord und Vrsar.
Nach einer Fahrt auf dem Bananenboot, mit dem Tretboot und weiterem Badespaß furhen wir am Sonntag mit Zwischenstopp in Piran wieder nach Hause!


LANDESSOMMERSPIELE 

Zum 53. Mal wurden Ende Juni die Landessommerspiele der Landjugend Steiermark veranstaltet. Austragungsort war das BSFZ Schielleiten (Hartberg). In 13 Disziplinen wurde bei traumhaftem Sommerwetter geschwitzt, alles gegeben und um noch so jede Kleinigkeit gekämpft. Wie im Vorjahr konnte sich der Landjugend Bezirk Deutschlandsberg als der erfolgreichste Bezirk durchsetzen.

 

32 Athleten aus Deutschlandsberg, darunter 14 Mitglieder aus St. Stefan ob Stainz, nahmen an den diversen Bewerben teil. Mit insgesamt 20 Medaillen – 5 davon in Gold, 7 in Silber und 8 in Bronze kann man ohne Zweifel von einem sehr erfolgreichen und genialen Wochenende sprechen. Die erfolgreiche Titelverteidigung des „sportlichsten Bezirks“ der Steiermark war aber neben den herausragenden Einzelleistungen auch ein Ergebnis enormen Teamgeists und extrem starken mannschaftlichen Leistungen, die diesen Sieg erst möglich gemacht haben.

Die St. Stefaner Ausbeute:

 

Gold

  • Hannes Meißel - 1000m Lauf - Ü 18
  • Hannes Meißel - Geländelauf - Ü 18
  • Chiara Weißensteiner, Pirmin Hacker, Hannes Meißel & Patricia Edegger - 400m-Staffellauf  

 

Silber

  • Volleyball-Mädels
  • Pirmin Hacker - Mountainbiken - Ü 18
  • Martin Meißel - Klettern - Ü 18
  • Kerstin Hierzer, Martin Meißel & Florian Kappel - Sprinttriathlon 
  • Marina Bauernhofer, Thomas Hauptmann, Veronika & Sebastian Pölzl - 400m-Staffellauf

 

Bronze

  • Chiara Weißensteiner - Dreikampf - U 18
  • Chiara Weißensteiner - 1000m-Lauf - U 18
  • Theresa Rotschädl - Geländelauf - Ü 18
  • Bernadette Bretterklieber - Tischtennis
  • Fabian Grinschgl - 1000m Lauf - Ü 18

TANZ IN DEN MAI

Am 30. April um 20:00 Uhr war es wieder soweit - unser Fest TANZ IN DEN MAI - startete. Nach über einer Woche Vorbereitungen und Aufbau verflogen die acht Stunden Fest - mit den Aufgeigern und Studio 4 - wie im Flug bevor wieder alles weggeräumt wurde.


PALMSAMSTAG & PALMSONNTAG

Palmbuschen binden am Samstag, mit den schon zuvor gesammelten Weiden und Palmkätzchen. Am Sonntag ging es dann in aller Früh weiter mit dem Pfarrcafé, Osterbasar und bei ziemlich nassem Wetter dem Palmbuschen tragen zum Buschenschank Höllerhansl...


SPIRIT NIGHT

Am Freitag, 12.04. lud die Pfarre St. Stefan wieder zur Spirit Night für die Firmlinge. Wir als Landjugend mixten alkoholfreie Cocktails und stellten den Firmlingen die Landjugend vor!


BASTELN

Bereits vier Wochen vor dem Palmsonntag begannen wir unser kreatives Schaffen um wieder für den Osterbasar zu basteln. 


LANDESHALLENFUSSBALLTURNIER

Das Runde muss ins Eckige - hieß es beim Landeshallenfußballturnier am 30. März in der Hartberghalle. Dank der Unterstützung von Groß St. Florian bei den Burschen und Preding-Zwaring-Pöls bei den Mädls waren wir mit 2 Mannschaften vertreten.


BEZIRKSPREISSCHNAPSEN

Am 29. März fand das Bezirkspreisschnapsen in St. Peter im Sulmtal statt. 7 unserer Mitglieder stellten sich der Herausforderung - mit mehr oder weniger Kartenglück. 

 


SKIAUSFLUG

...am Freitog auf´d Nocht, montier i die Ski auf mei Auto und dann begib i mi nach Schladming auf die Planai, weil do auf die Berg obm, hams immer an leiwandn Schnee...

Weil i will Skifoan - weil Skifoan is es leiwandste, was ma si nur vorstelln kan...


GENERALVERSAMMLUNG DER LANDJUGEND DEUTSCHLANDSBERG

Bei der Generalversammlung am 03. März der Landjugend Deutschlandsberg durften wir uns wieder über zahlreiche Auszeichnungen freuen und auf ein tolles Jahr zurückblicken.

Dank ganzjährlich großartiger Motivation und Leistung schafften wir die erfolgreiche Titelverteidigung als „AKTIVSTE ORTSGRUPPE DES BEZIRKS“.

Zusätzlich zu der Teamleistung durften sich Bernadette Bretterklieber, Manuel Schweiger und Thomas Pölzl über das bronzene Leistungsabzeichen freuen.

Hannes Meißel, Matthias Knopper, Martina Stipper und Barbara Stipper wurden mit dem silbernen Leistungsabzeichen geehrt.

Martina Stipper und Patrick Ertl wurden als neue Pressereferentin Stellvertreterin und Agrarkreisreferent Stellvertreter in den neuen Bezirksvorstand gewählt.

Bezirksobmann Christian Klug legte sein Amt nach zwei Jahren an der Spitze und insgesamt vier Bezirksvorstands-Jahren sein Amt nieder. Nach einer emotionalen Abschiedsrede und Verabschiedung gab es Standing Ovations.

 

Georg Waltl steht Magdalena Kappel nun an der Bezirksspitze zur Seite.


LANDESWINTERSPIELE

Bei den Landeswinterspielen auf der Aflenzer Bürgeralm am 23. Februar nahmen vier unserer Mitglieder teil.

Julia Strohmeier und Patrizia Weißensteiner traten im Ski Alpin an.

Tabea Spari und Martina Stipper nahmen das Schneckenrodeln im Doppelsitzer in Angriff.

 

Patrizia Weißensteiner erreichte im Riesentorlauf den ausgezeichneten 3. Platz - beim Parallelbewerb sicherte sie sich sogar die Silbermedaille.


TAG DER LANDJUGEND

Der Tag der Landjugend 2019 fand am 10. Februar in der Hartberghalle statt.

Michaela Gruber und Martin Klug wurden für ihr besonderes Engagement in der Landjugend mit dem Goldenen Leistungsabzeichen geehrt.

Bei Musik von Raureif wurde getanzt und gefeiert. 


BEZIRKSHALLENFUSSBALLTURNIER

Am 2. Februar stand das alljährliche Bezirks-Fußballturnier am Programm. Diesjähriger Austragungsort war Wettmannstätten. Mit 10 Mann und Frau stellten wir je ein Burschen und Mädchen-Team – und das ziemlich erfolgreich.

Die Mädchen gewannen das Turnier und setzten sich gegen die beiden anderen Mannschaften im Finale im Elfmeterschießen durch.

 

Bei den Burschen setzte es erst im großen Finale die entscheidende Niederlage. Mit dem 1. Platz sind unsere Mädels damit für das Landeshallenfußballturnier in Hartberg qualifiziert. Und auch unsere Burschen dürfen mit Platz 2 noch auf eine Teilnahme an den Landesspielen hoffen.


GENERALVERSAMMLUNG 2019

St. Stefan – 01. Februar 2019. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg – unter diesem Motto fand am 01. Februar 2019 unsere Generalversammlung im Stieglerhaus in St. Stefan statt. 

Obmann Erich Meißel und Leiterin Barbara Stipper begrüßten die Mitglieder und die Ehrengäste rund um Bürgermeister Stephan Oswald, Altbürgermeister und Ökonomierat Franz Ninaus, sowie Pfarrgemeinderatsvorsitzende Martha Ortner, Busunternehmer Willibald Pölzl und Obmann des Grünen Kreuz Steiermark LRR Gerhard Prall.

Nachdem die Beschlussfähigkeit mit einer Anwesenheit von 30 von 48 Mitgliedern gegeben war, startete unsere Generalversammlung pünktlich.

Nach dem Tätigkeitsbericht, der in Form einer PowerPoint präsentiert wurde, und in Kalenderform die über 100 Veranstaltungen im Jahr veranschaulichte, folgte die Vorstellung der Neumitglieder – ein besonders erfreulicher Tagesordnungspunkt – waren es doch im Landjugend-Jahr 13 neue Mitglieder, die wir begrüßen durften. Nach einer Vorstellrunde ging es mit der Mitgliederwertung weiter.

Diese verlief heuer außerordentlich spannend – Lisa Gaar sicherte sich den dritten Platz, während sich die beiden letztendlich ex aequo Erstplatzierten Matthias Knopper und Martina Stipper bis zur letzten Sekunde ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten.

Es folgten die Ergänzungswahlen – die man auch unter der Kategorie Neuwahlen einordnen konnte. Erich Meißel legte sein Amt als Obmann nach zwei Jahren nieder. Matthias Knopper wurde einstimmig zum neuen Obmann gewählt. Hannes Meißel – bisher Schriftführer steht ihm nun als Obmann Stellvertreter zur Seite. Leiterin Barbara Stipper und Stellvertreterin Hannah Wohlgemuth behielten als einzige ihre Positionen. Unsere Pressereferentin der Jahre 2016 bis 2019, Martina Stipper wurde einstimmig zur neuen Kassierin gewählt. Markus Wölkart ist ihr Stellvertreter. Als neue Pressereferentin wurde Lisa Gaar vorgeschlagen und einmal mehr einstimmig gewählt – Julia Strohmeier vertritt sie in Abwesenheit. Die weiteren Positionen der Schriftführerin und Stellvertreterin werden von Bernadette Bretterklieber und Tabea Spari besetzt. Neuer Agrarkreisreferent und sein Stellvertreter – Sebastian Konrad und Patrick Ertl. Und als neue Sportreferentin ebenfalls neu im Vorstand begrüßt werden durfte Patrizia Weißensteiner.

Neben Obmann Erich Meißel legte auch Kulturreferent Thomas Pölzl – nach 6 Vorstandsjahren sein Amt nieder. Ebenfalls schieden Manuel Schweiger (Obmann Stv.), Johannes Ofner (Agrarkreisreferent) und Agnes Kern (Sportreferentin) aus dem Vorstand aus. Allen fünf wurde für ihre Arbeit und ihr Engagement in der Landjugend gedankt – und zum Abschluss mit einem Geschenk bedacht.

Nach den Grußworten aller Ehrengäste und einer Terminvorschau für das kommende halbe Jahr schloss Obmann Matthias Knopper die Generalversammlung 2019 und eröffnete das Buffet mit Brötchen und Kuchen.


KEGELTURNIER

Am 25. Jänner beschäftigten wir uns wieder einmal sportlich. Das Bezirkskegelturnier fand in Schwanberg statt. Die beiden Teams aus St Stefan mussten sich in der zweiten Runde den späteren Siegern aus Groß St. Florian geschlagen geben…

 


WEIHNACHTS-WIFFZACK

Am 2. und 3. Jänner startete das neue Landjugend Jahr mit dem WeihnachtsWiffZack. 7 unserer Mitglieder beschäftigten sich zwei Tage lang mit den Themen Rhetorik, Teambuilding, Moderation, Veranstaltungsmanagement, Gruppenleitung, Konfliktmanagement und Moderation


2018


CHRISTKINDLMARKT - LJUBLJANA

Am 22. Dezember machten wir uns auf den Weg nach Ljubljana – zum Christkindlmarkt. Wir verbrachten einen lustigen Nachmittag und besichtigen neben dem Christkindlmarkt auch die Hauptstadt Sloweniens von der Burg aus.

 


ADVENTSTAND

Am 14. und 15. Dezember verköstigten wir die Besucher des St. Stefaner Advents wieder mit Lebkuchen, Kerönleierspeis´ und natürlich mit Glühwein.

 


NIKOLAUS-AKTION

Am 02. Dezember fand wieder unsere alljährliche Nikolausaktion statt. Wir besuchten ca. 20 Haushalte und konnten so viele Kindergesichter zum Lachen bringen.

 


ADVENTKRANZ BINDEN

Am 30. November stand unser zweites Tat.Ort Jugend Projekt auf dem Programm. Gemeinsam mit der Betreuungsgruppe banden wir Adventskränze und verbrachten einen gemeinsamen Nachmittag.


GIPFELTREFFEN

 

Zu Dritt nahmen wir am Gipfeltreffen im Stift Rhein am 17. November teil. Das Gipfeltreffen ist ein Zusammentreffen aller steirischer Ortsgruppenobmänner und –Leiterinnen und den Bezirksvorständen – eine hervorragende Möglichkeit der Landjugend Steiermark, sich mit anderen Ortsgruppen auszutauschen.

 


TREFFEN DER LANDJUGEND-GENERATIONEN

Am 4. November fand unser Treffen der Landjugend-Generationen beim Buschenschank Lazarus statt. Ehemalige Obmänner und Leiterinnen unserer Ortsgruppe sowie Bezirksobmänner und Landesvorstandsmitglieder aus St. Stefan trafen mit den aktuellen Mitgliedern zusammen - zu einem Austausch zwischen Bund Steirischer Landjugend und Landjugend, zu einem Austausch zwischen "alt" und "jung", zu einem Austausch zwischen früher und heute!
Auch unser Bürgermeister Stephan Oswald und Fotograf Alois Rumpf verbrachten den Sonntag-Nachmittag mit uns. Wir bedanken uns bei der Raiffeisenbank Schilcherland eGen für finanzielle Unterstützung bei diesem Treffen. 
Beim Fotos anschauen, gemeinsamen Singen und bei einer leckeren Jausn´ ließen wir den Nachmittag ausklingen. 



ALLERHEILIGENSTAND

Schon fast traditionell – unser Allerheiligenstand am 01. November in St. Stefan. Trotz launischen Wetters erfreuten wir uns an den zahlreichen Besuchern, die wir auch heuer wieder mit Kastanien, Broten, Allerheiligenstriezeln,  Glühwein, Tee und Sturm verköstigen durften.


ERNTEDANK-KRONE BINDEN & ERNTEDANK-SONNTAG
Am 20. Oktober begannen wir bereits um halb neun in der früh mit dem Binden unserer Erntekrone. Mit Getreide, „Woaz“, Hortensien, Immergrün, Efeu, Bux, Weinblättern, Nüssen und Äpfeln schmückten wir heuer unsere Krone in Rekordzeit!

 

Am 21. Oktober durften wir morgens unsere Krone und weitere Ernte-Gaben in die Kirche geleiten.


BUSCHENSCHANKTOUR 2018

Am 14. Oktober fand unsere alljährliche Buschenschank-Tour statt, die wir gleich mit einem Wandertag verbanden. Über Stock und Stein von Gundersdorf nach Grubberg, weiter nach Lestein und letztendlich nach Greisdorf.

 

Kastanien und Sturm ließen wir uns ebenso wenig entgehen wie am Ende eine verdiente Buschenschank-Jause. 


2. ORTSGRUPPENTREFFEN 2018

Am 12. Oktober fand das zweite Ortsgruppentreffen 2018 statt. Mit insgesamt 12 Mitgliedern, „inklusive“ unserer Bezirks-Vorstands-Mitglieder verbrachten wir einen wunderbar amüsanten Abend bei Rückblick, Vorschau und den Landsberger Nachtspielen. 


NIKOLAUSAKTION

Auch 2018 kommt der Nikolaus zu Euch ins Haus!
Unsere Nikolausaktion findet am 02. Dezember 2018 von 15.00-20.00 Uhr in St. Stefan statt.

Wir freuen uns auf Anmeldungen unter 0660/ 144 32 28 bei Barbara Stipper.


LJ KLEIDET SICH NEU EIN!

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren Pölzl Reisen GmbH, Maschinenring, Rupert Stipper, Weingut Klug vlg. Voltl und Fruchtsafthersteller Ribes für die Unterstützung bei unseren neuen LJ-Jacken und LJ-Polos.


LEBENS(T)RAUM BANKERL

Am 22. September stellten wir unser Lebens(T)raum Bankerl beim Buschenschank Klug vlg. Voltl auf. Ziel des Projektwettbewerbs war es viele Lieblingsplätze der LJ-Ortsgruppen zu sammeln - Lebensträume in unseren Lebensräumen.


KART FAHREN

Am 21. September stellten wir unser fahrerisches Können auf der Kartstrecke in Kalsdorf unter Beweis. Der Sieg ging an Markus Wölkart.


WOAZBROTN

Bei wundervoller Aussicht über St. Stefan und Stainz genossen unsere LJ-Mitglieder den frisch gebratenen Woaz Mitte August.


ARBEITSSCHWERPUNKT-EXKURSION & AGRARKREISTOUREN

Bei den verschiedensten Agrarkreistouren und Arbeitsschwerpunkts-Exkursionen nahmen unsere LJ-Mitglieder heuer teil: Als erstes stand die die Holzmanufaktur Hasslacher in Preding am Plan.
Weiter ging es mit einer Agrarkreistour bei der Familie Brauchart in St. Peter. Wir bekamen Einblicke in die Kernölherstellung und zum Abschluss eine Kernöleierspeis´serviert. 
Als nächstes folgte eine Arbeitsschwerpunkts-Exkursion zum Flughafen Graz. 
Die letzte Landesagrarkreistour führte uns zum Winkelhof in Dobl. Nach einer Hofführung durften die hausgemachten Käsesorten, Apfelsaft und Apfelmost verkostet werden.
Und zu guter letzt stand eine Agrarkreistour bei der Gärtnerei Schacherl auf dem Plan.


KULTURAUSFLUG

Unser Kulturausflug von 23. bis 26. August führte uns heuer nach Südtirol, wo wir gleich 4 Städte besichtigten. Neben Bozen, Meran und Garda besuchten wir am letzten Tag auch noch Sirmione. Nach 1500 Kilometern Busfahrt kamen 22 Landjugendliche mit unzähligen Eindrücken und Erinnerungen wieder nach Hause.


AGRAR- & GENUSSOLYMPIADE

Bei der Agrar- und Genussolympiade in Wies am 21. Juli räumte unsere LJ-Ortsgruppe wieder ordentlich ab und schaffte die ERFOLGREICHE TITELVERTEIDIGUNG. Der 1. Platz bei der Agrar- & Genussolympiade ging an Martin Klug und Erich Meißel. Im Sensenmähen entschied Chiara Weißensteiner die Wertung für sich, Michaela Gruber wurde Dritte. Und bei den Burschen wurde Sebastian Konrad 2. und Erich Meißel sicherte sich den Dritten Platz. 


SOMMERSPIELE SCHIELEITEN

Bei wundervoller Aussicht über St. Stefan und Stainz genossen unsere LJ-Mitglieder den frisch gebratenen Woaz Mitte August.Bei den Landessommerspielen in Schiieleiten am 23. und 24. Juni diesen Jahres durften wir als Ortsgruppe viele Erfolge aus dem Vorjahr wiederholen. Gold durch Hannes Meißel im 1000m-Lauf und Geländelauf, Fabian Grinschl erreichte Silber beim 1000m-Lauf und Bronze beim Geländelauf und Bernadette Bretterklieber sichterte sich Silber im Tischtennis. Außerdem schloss der Bezirk Deutschlandsberg die Sommerspiele als erfolgreichster Bezirk ab. 


4X4 BEWERB

Beim 4x4 Wettbewerb am 15. April stellten 20 unserer  Mitglieder ihr Allgemeinwissen unter Beweis. Die Besten Teams erreichten die Plätze vier und fünf. 


FORSTENTSCHEID WEST

Am 07. April fand in Groß St. Florian der Bezirksforstentscheid statt. Unser Philipp Achatz nahm im Bewerb U18 teil und wurde ausgezeichneter Dritter. 


PALMSONNTAG

Palmsonntag - während wir am Samstag den Palmbuschen banden, organisierten wir für Sonntag das alljährliche Pfarrcafé und den Osterbasar. Danach trugen wir unseren 15 m langen Palmbuschen zum Buschenschank Höllerhansl - zu Fuß versteht sich


BASTELN

Basteln für unseren Osterbasar am Palmsonntag


HALLENFUSSBALLTURNIER

Am 22. Jänner fand das Hallenfußballturnier statt. Unsere Mitglieder bildeten ein Burschenteam, schafften den Sieg und damit den Aufstieg zum Landesturnier nicht...


KEGELN

Am Freitag, 26. Jänner fand das Bezirkskegelturnier statt. Natürlich mussten wir davor schon etwas üben...


GENERALVERSAMMLUNG

Unsere diesjährige Generalversammlung fand am 09. Februar im Feuerwehrhaus der FF Gundersdorf statt. Obmann Erich Meißel und die neu gewählte Leiterin Barbara Stipper bilden nun die Führung.

26. Oktober 2019

70. LANDESGENERALVERSAMMLUNG

Traditionell am Nationalfeiertag fand am 26. Oktober die Generalversammlung der Landjugend Steiermark im Steiermarkhof statt. Nach der Begrüßung durch Landesleiterin Andrea Schönfelder und Landesobmann Stefan Sonnleitner wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt. Es folgten die Genehmigung des Protokolls der 69. Generalversammlung und ein äußerst kreativer Tätigkeitsbericht – ganz im ABBA-Stil performten vier Landesvorstandsmitglieder Lieder zu jedem Landesentscheid. Dem Finanzbericht und Bericht der Rechnungsprüfer wurde die Entlastung des Vorstandes und die Beschlussfassung über die Statutenänderung angereiht. Im Anschluss wurde der scheidende Vorstand mit emotionalen Reden und Einblicken verabschiedet und die Neuwahl des Landesvorstandes durchgeführt. Besonders erfreulich – aus unserer Ortsgruppe dürfen nun zwei Mitglieder die Landjugend Steiermark vertreten.

Landesvorstand 2019/20

Leiterin: Andrea Schönfelder (BM)

Obmann: David Knapp (MU)

Agrarreferent: Erich Meißel (DL)

Obmann Stv.: Christian Webersink (KF)

Obmann Stv.: Franz Harrer (GU)

Obmann Stv.: Stefan Lerchbaum (LE)

Leiterin Stv.: Angelika Harrer (JU)

Leiterin Stv.: Barbara Stipper (DL)

 

Leiterin Stv.: Verena Rinnhofer (MZ)

26. Oktober 2019

70. LANDESGENERALVERSAMMLUNG

Traditionell am Nationalfeiertag fand am 26. Oktober die Generalversammlung der Landjugend Steiermark im Steiermarkhof statt. Nach der Begrüßung durch Landesleiterin Andrea Schönfelder und Landesobmann Stefan Sonnleitner wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt. Es folgten die Genehmigung des Protokolls der 69. Generalversammlung und ein äußerst kreativer Tätigkeitsbericht – ganz im ABBA-Stil performten vier Landesvorstandsmitglieder Lieder zu jedem Landesentscheid. Dem Finanzbericht und Bericht der Rechnungsprüfer wurde die Entlastung des Vorstandes und die Beschlussfassung über die Statutenänderung angereiht. Im Anschluss wurde der scheidende Vorstand mit emotionalen Reden und Einblicken verabschiedet und die Neuwahl des Landesvorstandes durchgeführt. Besonders erfreulich – aus unserer Ortsgruppe dürfen nun zwei Mitglieder die Landjugend Steiermark vertreten.

Landesvorstand 2019/20

Leiterin: Andrea Schönfelder (BM)

Obmann: David Knapp (MU)

Agrarreferent: Erich Meißel (DL)

Obmann Stv.: Christian Webersink (KF)

Obmann Stv.: Franz Harrer (GU)

Obmann Stv.: Stefan Lerchbaum (LE)

Leiterin Stv.: Angelika Harrer (JU)

Leiterin Stv.: Barbara Stipper (DL)

 

Leiterin Stv.: Verena Rinnhofer (MZ)